Mittwoch, 2. Dezember 2015

Myna goes YouTube


Es hat wirklich lange gedauert, bis ich mich das getraut habe, wovon ich schon seit längerer Zeit träume: einen eigenen YouTube-Kanal eröffnen. Jetzt ist es so weit und ich freue mich, ihn mit euch teilen zu dürfen. Es wird natürlich hauptsächlich über die gewohnten Themen wie Lesen und Schreiben gehen, aber ich plane auch ab und an ein anderes Thema einfließen zu lassen.

Ihr könnt auf jeden Fall gespannt sein. Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mich abonnieren würdet, damit ihr von nun an kein Video mehr verpasst.

           

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen